Neuigkeiten

Hallo liebe Tierfreunde,

hier werden wir Ihnen alle aktuellen Neuigkeiten mitteilen. Schauen Sie am besten täglich vorbei.


Wir suchen Tierliebe Menschen als Pflegestelle !!

Wir suchen  weiterhin dringend  Pflegestellen für unsere Hunde vom Tierschutzhof Pusia, da wir momentan sehr überfüllt sind.
Eine Pflegestelle zu sein, bedeutet ein in Not geratenes Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, bis sich ein endgültiges Zuhause für den Pflegehund findet. Sie geben einem Hund ein vorübergehendes Zuhause für einen unbestimmten Zeitraum.
Ohne Pflegestellen haben wir kaum Möglichkeiten Hunde zu retten und für sie ein liebevolles Zuhause zu finden. Pflegestellen leisten wertvolle Arbeit im Tierschutz. Wenn Sie einen Hund bei sich aufnehmen bedeutet das, daß ein anderer Hund gerettet werden kann. Pflegestelle zu sein bedeutet Arbeit, Zeit, Geduld, Herz und Verstand!
...aber Sie haben die Gewissheit, einer armen Seele geholfen zu haben!

Was ist eine Pflegestelle und was ist ein Pflegehund - lesen Sie hier.


Wenn Sie uns unterstützen möchten wenden Sie sich bitte an

Doris Konarski

Tel. 033601/3161

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sollte der Anrufbeantworter dran sein hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer wir melden uns bei Ihnen. Wir stehen Ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite.
Helfen Sie uns damit wir helfen können………

Ganz dringend suchen wir liebevolle Pflegefamilien für unseren Welpen. Die sind super süß, sehr aufgeweckt und menschenbezogen, aber  wenn die noch länger in Pusia bleiben, verwildern die uns. Unsere Tierpfleger versuchen das beste, aber bei fast 90 Hunden und 3 Tierpfleger, ist es unmöglich sich gezielt nur um die kleine Hundekinder zur kümmern.

Hundekinder sollen ihre Kindheit geniessen, spielen, kuscheln und nicht ihre Kindheit in in Zwingern verbringen. Helfen Sie uns und den Hundekindern, damit die ihre Kindheit noch geniessen können. Hier unsere Hundekinder




 

 

Dienstag den 16.12.2014

Und wieder ein paar gute Neuigkeiten heute. Als erstens möchte ich mich bedanken bei dem Mitglieder der Gruppe " Kohle für Pusia" in Facebook, die mit seinem Einkaüfern in den Trödelmarkt, haben ermöglicht, das wir heute in Pusia 2 Tonnen Heizkohle kaufen könnten und morgen noch eine 0,5 Tonne kommt. Vielen herzlichen Dank an die ALLE liebe Leute . Die Freude in Pusia war sehr, sehr groß Lachend.

Sogar unsere kleiner Phiphi ( nicht lachen, so heisst der kleiner Rüde) hat sich die Schubkarre geschnappt und hilft Staszek die Kohle ins Haus zur bringen:

Auch hat heute Staszek einen Anhänger geliehen bekommen und hat das abgeholtes Holz aus unserem Tannenbaum zum Pusia gebracht, so, das wir außer Kohle für über ein Monat, auch Holz für Winter haben.

Und auch der kleiner Tico hat seine Pflegefamilie verzaubert und die Pflegemama hat sich zur Pflegestelleversagerin entwickelt. Tico bleibt für immer bei der liebe Walburga B. Vielen herzlichen Dank und viel Glück kleiner Tico Lachend

Tico

Heute ist auch unsere Labelle zur ihre neue Familie umgezogen. Vielen Dank an Petra Hager, der liebe Pflegemama von Labele, für die liebevolle Betreung von Labele und das mit Petras Hilfe, die süße Maus so eine liebe Familie gefunden hat. Liebe Labelle, Dir wünschen wir viel Glück in Deinem neuen Zuhause Lachend

Labella

Labella1

Und hier noch ein paar Bilder von Labelle und ihre neue Familie.


 

Und leider aber eine traurige Nachricht haben wir auch heute. Unsere jungere, erst zwei Jahre alte Poebels ist in Armen seines Frauchen, über die Regenbogenbrücke gegangen.

Eng vertraute Lebensgefährten
sterben nicht von uns weg,
sondern in uns hinein -
die Erinnerung wird bleiben.

R.I.P. Poebels

poebels trauer


 

 

 

Sonntag den 13.12.2014

Heute haben wir gute nachrichten. Zwei von unseren süßen Hundis haben liebevolle Familien gefunden.

Der erste ist unsere Snoopy, der ein schönes Zuhause gefunden hat und ist zur seine neue Familie umgezogen. Danke an der liebe Natalie, die ihm so liebe Familie gefunden und an Annette Wiegand, die als Pflegemama sich um den kleinen so gut gekümmert hat. Lachend Und dir kleiner Snoopy, wünschen wir viel Glück.

SnoopyhE

Und auch unsere süße Melody hat seine Pflegemamam verzaubert und bleibt für immer dort. Die Familie hat schon von uns eine liebe Hündin- Skyla- jetzt Shiwa und so hat Meldy eine sympatische Hündin zur Gessellschaft. Alles gute kleine Melody und danke an Deine Pflegemama, die sich in dich verliebt hat Lachend.

Melody


 

 

Freitag den 12.12.2014

So, also ich habe ein paar Neuigkeiten von Pusia. Als erstens möchte ich ganz stolz unseren Staszek und den Hilsarbeiter loben, das die, nach drei Wochen wirklich schwere Arbeit, unseren Tannenwald wieder auf Vordermann gebracht haben. Viele kaputte Tänne haben sein Weg zur dem Heizofen und Kamin gefunden, auch ich habe hier in Reitwein eine ganze Ladung bekommen und kann ich in Kamin am Abend heizen. Die andere, noch schöne Tannen haben mehr Platz zur wachsen und auch die Tiere in Wald haben mehr Platz. Sieht wirklich schön jetzt. Danke Staszek und Heniek ( unsere Hilsarbeiter) Lachend

Und hier möchte ich ein paar Bilder der liebe Mike Podratz widmen. Maike hat einen lieben Kunden überedet unserem Namenlosen Welpen, den schönen Namen Till zur spenden. Und Till bedankt sich sehr für sein schöne Name und 50,-€ Zuwendung von den lieben Pate Lachend.

till

Und noch Bilder von Till für Maike Podratz und den lieben Namespaten:

Von den Welpen, die wir nach langen suchen, diese Woche gefunden und aufgenommen haben, sind vier Mädchen und drei Bubchen.
Und das sind die süße, kleine Mädel, die auch Namespaten suchen. Bald kommt eine VA und wir hoffen, das unsere Madel, liebe Namespatien finden. Und hier die Mädchen, vll möchte sich jemand schon jetzt einen schönen Namen für eine von den süßen überlegen und als Namespaten uns mit den Imp,- und anderen Kosten zur helfen ? Das wird ja toll. Und hier unsere süße Maüse :