Kuba lebt schon sehr lange bei uns. Ca 8 Jahre Es ist so traurig, das bis jetzt nicht ein Mensch hat nach den lieben Hund gefragt. Und vorher hat Kuba in einem "berühmten" ( in negativen Sinne)Tierheim in Polen gelebt, wo er als Welpe gekommen ist. Wir haben damals vor 8 Jahre Kuba  mit seinem Kumpel Zefir übernommen, da die beide dort keine Überlebungschance gehabt haben. Jetzt ist Kuba  ca 9 Jahre alt, dh. eigentlich sein ganzes Leben hat er noch nie eine richtige Familie gehabt  Das ist sehr, sehr tragisch und uns tut Kuba sehr leid. Er ist ein ganz lieber Hund, der von Anfang sehr ängstlich war, jetzt mittlereweile fang er Vertrauen  zur den den Menschen zur fassen, aber seine Familie muss Geduld mit ihm haben, da er noch immer etwas scheu ist. Kuba ist auch typischer " Frauenhund", da vor Männer hat er immer noch mehr Angst, wie vor Frauen.  Aber kein Wunder, wo sollte Kuba was lernen, wenn sein ganzes Leben hat sich in einer Betonbox abgespielt .

Kuba ist gut verträglich mit anderen Hunden, besonders mit Hündinnen. Ist ca 45 cm groß und schneeweiß. Ein lieber Hund, der dringend ein Zuhause sucht um endlich glücklich zur sein.

Uns liegt auh Kuba besonders am Herzen, da er auch sich reichlich verdient endlich seine Familie zur haben. Jemand der endlich ihm sein reichlich verdiente Streicheeinheiten schenkt. Ein HUnd, der sein ganzes Leben in Zwinger verbrachte, soll auch endlich sein Glück finden.

 Ist auch regelmässig geimpft worden, entwurmt, kastriert, gechipt und hat seinen EU Pass. . Kinder ab 9 Jahren sind okay.

Wenn jemand dem Kleinen ein liebevolles Zuhause geben möchte, oder ihm bis zur Vermittlung, als Pflegefamilie aufnehmen möchte, kontaktieren Sie uns. Wir melden uns umgehend.

 

Ansprechpartnerin ist Doris Konarski

Tel.: 033601/3161,

Mobil: 0151/17000755

E-Mail: doris@tierschutzhof-pusia.de