Leider Namenlose wurde schon als Welpe ausgesetzt und hat dennoch das Vertrauen in die Menschen nicht verloren!

Name: Nosek, 85/2012
Rasse: Mischling
Geburtsdatum : 01.02.2012
Aufenthaltsort: Tierschutzhof Pusia,
Farbe: schwarz mit weiße Brust und weißen Söckchen
Geschlecht: männlich
Größe/ Gewicht ca 20kg
kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
EU Pass ja

Nosek. Ein liebenswerter größerer Mischling Rüde wurde schon als kleiner Welpe ausgesetzt und teilte das Schicksal, vieler seiner Streunerkollegen. Schon als Welpe musste er lernen zur kämpfen um Überleben auf den Straßen. Der lieber Hundemann hat gelernt, sich mit den Entbehrungen der Straße zu arrangieren, akzeptiert andere Hunde, aber durch seine Schlauchheit und Erfahrungen übernehmt er oft die Rudelführung, läß sich nicht " aufs Bein pinkeln" und hat ein feines Gespür dafür entwickelt, ob die Menschen ihm Böses wollen oder er ihnen vertrauen kann. Hat auch ein großes Energie Potential, braucht viel Bewegung und ist kein Hund für "Couch Potates".
Da er sehr menschenbezogen und verschmust ist, suchen wir ein Zuhause, in dem er nicht viel alleine bleiben muss. In einem Haushalt mit schon etwas größeren Kindern und sportliche Familie, würde er sich bestimmt wohl fühlen. Der nette Nosek ist mit seinen Artgenossen  gut verträglich, aber ein Platz als Einzelprinz, wo er so richtig nach Strich und Faden verwöhnt wird, würde ihm sicher am besten gefallen..

Auch suchen wir für den kleinen Mann. eine liebe Patentante oder einen Patenonkel, der ihm monatlich eine kleine Spende für zusätzliche Leckerlis schicken kann.

Wenn jemand den süßen ein liebevolles Zuhause geben möchte oder als liebevolle Pflegefamilie sie bis zur der Vermittlung aufnehmen kann, kontaktieren Sie uns. Wir melden uns umgehend.
Ansprechpartnerin ist Doris Konarski
Tel.: 033601/3161,
E-Mail: doris@tierschutzhof-pusia.de
www.tierschutzhof-pusia.de/bewerbungsformular.html

( bitte Spamschutz beachten )