Dreibeinige scheue, aber liebeswerte Dora sucht Paten ..

Dora

 

Wir haben von den Verein Hundehilfe Ukraine. eine liebe, aber sehr, sehr ängstliche Hündin – Dora – übernommen. Über die Grunde, warum, möchte ich mich nicht äussern
Dora lebt jetzt mit mir und meinem Rudel in Reitwein und hat hier einen Dauerpflegeplatz, wo sie endlich zur Ruhe kommen sollte
Dora ist eine junge dreijährige Hündin, die leider in jungen Jahren, ihr rechtes Vorderbein, noch in der Ukraine verloren hat. Dora hat keine Problemen, als dreibeinige Hündin über das Leben zur gehen, aber wir suchen liebe Patentanten oder Onkels, die Dora helfen. Wir möchten Dora gründlich in orthopädischen Bereich untersuchen, RTG Aufnahmen machen, schauen, ob sich nicht Arthrose entwickelt und dann ggf mit Zusatz Futter und Muscheln Extrakt, die Arthose Gefahr so niedrig, wie möglich zur halten und, und, und.
Unsere kleiner Verein, der Nonstop um überleben von unseren Hunden in Pusia kämpft, kann die Ausgaben und die orthopädische Versorgung von Dora, hier in Deutschland nicht selber stämmen
und aus dem Grund suchen wir für Dora liebe Patenschaften. Die die liebe, aber sehr ängstliche Hündin auf Dauer unterstützen können. Der kleinste Betrag hilft uns und Dora.

Liebe Tierfreunde, bitte helfen Sie Dora

Wir danken Ihnen schon jetzt, wenn Sie Dora, mit einer Patenschaft oder Spende unterstützen, die direkt unserem Sorgenfellchen, speziell ihrer orthopädischen Versorgung zu Gute kommt.

Diese bitte an:

Unsere Spendenkonto:

Tierpflegenest- Pusia

Konto Nr. 0333785600

BLZ            49080025

IBAN  DE90490800250333785600

BIC Code:   DRESDEFF491

Commerzbank



Verwendungszweck: für Dora

Herzlichst Ihr Pusia-Team